Fit Mit Musik Coach

Starte Sprichwort
Der Menscht ist, was er denkt.
Was er denkt, strahlt er aus.
Was er ausstrahlt, zieht er an.
Beende Sprichwort Unbekannt


Was ist MUT? Informationen von Annemarie Dörner

Was ist Coaching?

Coaching ist ein Mix aus individueller Beratung, persönlichem Feedback und praxisorientiertem Training. Coaching ist Begleitung, Hilfe zur Selbsthilfe auf dem Weg der Selbsterkenntnis und Selbstfindung. Coaching bietet eine Unterstützung bei der Analyse und Weiterentwicklung des eigenen Verhaltens.

„Unbewusstes“, körperbewusstes und automatisiertes Lösungsverhalten, zusammen mit „bewussten“, im Coaching erarbeiteten Steuerungsmöglichkeiten, aktivieren neue Denkprogramme, die wiederum eine neue Selbstdefinition und zielführende Verhaltensweisen nach sich ziehen.

Leo-Dictionary: coach : Reisebus, Kutsche
Siehe dazu besser Weiterlesen zum Thema Coaching bei WikipediaCoaching bei Wikipedia

WAS kann ich hier ansehen?

Das „Musikunterstützte Training motorischer Funktionen“ (Weiterlesen zum Thema MUT - Musikunterstütztes TraingMUT) für Schlaganfallpatienten ist als Gemeinschaftsprojekt der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover und der Uni Magdeburg entwickelt worden. Das Musikunterstützte Training entfaltet seine positive Wirkung gewissermaßen durch eine Art Fingergymnastik. Auf Grund der Fingerbewegungen, dem Herunterdrücken der Keyboard-Tasten mit der rechten, der linken Hand oder beiden Händen, werden unterschiedliche Areale im Gehirn aktiviert und funktionelle Kopplungen zwischen verschiedenen Hirngebieten einer Hirnhälfte und zwischen beiden Hirnhälften herbeigeführt. Die Bewegungen führen zu einer Veränderung der Verschaltungen im Gehirn.

Das WeiterlesenMUT wurde als aktives Einzeltraining für den Patienten entwickelt.

Grundlage für die hier ausgearbeiteten Übungsblätter bildet die Dissertation von Frau Dr. rer. nat. Dipl. Psych. Sabine Schneider aus dem Jahre 2007. Das Trainingsprogramm wurde im Rahmen einer Pilotstudie erstellt und ist nach Schwierigkeitsstufen der Übungsteile festgelegt, von einfachen bis hin zu schwierigeren Aufgaben innerhalb der Trainingsschritte. Die Patienten werden durch die unterschiedlichen Kombinationsmöglichkeiten der Aufgaben gefördert. Die Übungen beginnen zunächst mit der kranken Hand alleine, danach mit der betroffenen und gesunden Hand im Wechsel, bis hin zum Zusammenspiel beider Hände gleichzeitig.

Das Trainingsprogramm von Frau Dr. Sabine Schneider wurde bezüglich der Anzahl der zu spielenden Töne, der Geschwindigkeit und der Abfolge der Töne an die Bedürfnisse der Patienten angepasst. Der Schwierigkeitsgrad der Übungen wurde von Stufe 1 bis Stufe 10 systematisch angehoben. Innerhalb der einzelnen Stufen sind wiederum unterschiedliche Aufgaben zu bewältigen. Insgesamt wurden von Frau Dr. Sabine Schneider 56 Aufgaben ausgearbeitet. Die Stufe 11 (10 A) beinhaltet verschiedene Lieder zum Nachspielen.  

Seite 58/ 59 Dissertation Schneider, 2007:
Link: PDF FILE diglib.uni-magdeburg.de/Dissertationen/2007/sabschneider.pdf

In der Studie von Dr. Sabine Schneider kamen sowohl elektronisch programmierbare Drum- Pads für das Training der grobmotorischen Aspekte der oberen Extremitäten zum Einsatz, als auch das Keyboard für die Feinmotorik.

Die Übungen und Lieder sind für das vorliegende WeiterlesenHandbuch von der Autorin speziell für das Keyboard- Training ausgearbeitet worden und stehen als extra WeiterlesenDokumente zur Verfügung.

WER bin ich hier?

Gäste haben im Portal nur eingeschränkten lesenden Zugriff auf verfügbare Dokumente. Als Gast bezeichnen wir Besucher der Webseite, die sich nicht angemeldet haben - oder sich nicht anmelden können, da Sie noch nicht registriert sind. Sind Sie Teilnehmer eines Kurses und einfach nur neu hier, dann registrieren Sie sich bitte ganz oben mit der 'Registrieren'-Funktion. Registrierte Personen haben einen erweiterten Zugriff. Für angemeldete Besucher gibt es mehrere abgestufte Rollen.

spezifische Rolle Registrierter Nutzer
spezifische Rolle Nutzer mit Abonnement
spezifische Rolle Moderator

WIE kann ich hier mitmachen?

Als Gast haben Sie hier nur eingeschränkten Zugriff. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich entschliessen, sich zu registrieren und sich danach aktiv am Portal beteiligen. Es ist ganz einfach - probieren Sie es doch aus, denn: Es kostet Sie auch nichts, nur etwas Zeit.

Schnell und einfach - die Zur Registrierung REGISTRIERUNG

Neuigkeiten?

Details | teaser/news.jpgHier erfahren Sier, was sich in der letzten Zeit alles geändert hat oder was an neuen Funktionen dazugekommen ist....

MUT - das Buch!

Details | mut.jpgDie Übungen und Lieder sind für das vorliegende WeiterlesenHandbuch von der Autorin speziell für das Keyboard- Training ausgearbeitet worden und stehen als extra WeiterlesenDokumente zur Verfügung.